Schulleitung - Schurwaldschule

Direkt zum Seiteninhalt

Schulleitung

Team
Von links:
Sabine Hilbich (Rektorin)
Melanie Stein (Konrektorin)
Allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft der Schurwaldschule wünsche ich für das beginnende Schuljahr 2018-19 alles Gute und freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Über folgende Punkte möchten wir Sie informieren:

Personalia
Mit Beginn dieses Schuljahres begrüßen wir insgesamt neun neue Lehrkräfte im Kollegium der Schurwaldschule sowie eine Schulsozialarbeiterin. Allen wünschen wir einen gelungenen Start in der Schurwaldschule und viel Erfolg und Freude.

Schülerzahlen
Im Vergleich zum letzten Schuljahr sind die Schülerzahlen der Schurwaldschule auf über 600 Schüler/innen mit Beginn dieses Schuljahres gestiegen. Das ist sehr erfreulich und bestätigt unseren Schulverbund mit zwei Schularten (Werkrealschule und Realschule) sowie unsere Arbeit an der Schurwaldschule.

Ganztagesbetreuung und Mittagspause
Durch die gestiegenen Schülerzahlen in den Klassen 5 und 6 werden wir bis auf weiteres ausschließlich den Klassen 5 und 6 die Ganztagesbetreuung anbieten können. Gemeinsam mit unserem Schulträger arbeiten wir weiterhin daran, für qualifiziertes Personal zu sorgen.

Schulförderverein
Der Schulförderverein der Schurwaldschule unterstützt neben dem Schuljahresplaner der Schurwaldschule für alle Schurwaldschüler/innen auch die Schülerbücherei, die Ganztagesbetreuung sowie einzelne Schüler/innen (u.a. um an außerunterrichtlichen Veranstaltungen teilnehmen zu können).
Der Schulförderverein besteht aus Eltern, Lehrkräften und Freundinnen und Freunden der Schurwaldschule. Dieser Verein trägt sich u.a. durch die Anzahl ihrer Mitglieder. Insofern rufen wir alle Eltern und Lehrkräfte auf, unserem Schulförderverein beizutreten, der sich finanziell vorbildlich für unsere Schüler/innen einsetzt.

Spendenaktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung"
Wie im letzten Schuljahr, nimmt die Schurwaldschule am Projekt „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung" teil.
Der Rotary Club initiiert dieses Projekt seit vielen Jahren, an dem sich Schulen, Firmen, Kindergärten etc. beteiligen können. Durch den Verkauf von 500 gesammelten Plastikdeckeln kann einem Kind aus einem Entwicklungsland die Impfung gegen Kinderlähmung bezahlt werden. Weitere Informationen unter www.deckel-gegen-polio.de. Bitte unterstützen Sie ein gutes Projekt!

Herzliche Grüße
Sabine Hilbich (Rektorin)
Schurwaldschule - Realschule mit Werkrealschule - Ebene 16 - 73098 Rechberghausen
Zurück zum Seiteninhalt