Schulleitung - Schurwaldschule

Direkt zum Seiteninhalt

Schulleitung

Team
Von links:
Sabine Hilbich (Rektorin)
Melanie Stein (Konrektorin)
Liebe Eltern,
Über folgende Punkte möchten wir Sie im Einzelnen informieren:

Baustelle Birenbach
Wie Sie aus der Presse sicherlich wissen, wird die Baustelle in Birenbach, deren Baubeginn Ende November startete, voraussichtlich ein Jahr dauern. Mit den Baumaßnahmen ist abschnittsweise eine einseitige Straßensperrung verbunden, die in der Vergangenheit an einigen Tagen für erhebliche Verkehrsbehinderungen und damit für Busverspätungen gesorgt hat.
Uns ist wichtig, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre Kinder, die wegen Busverspätungen zu spät in den Unterricht kommen, keine Maßnahmen wegen Zuspätkommens zu erwarten haben. Gleichzeitig möchten wir Sie aber auch darauf hinweisen, dass unser Unterricht nach Stundenplan beginnt und der Unterrichtsstoff, den Ihr Kind wegen Busverspätung verpasst, nicht nachgeholt werden kann. Das heißt, Ihr Kind muss selbständig den verpassten Unterrichtsstoff nachholen. Insbesondere für die Schüler/innen unserer Prüfungsklassen wäre es wichtig, trotz der Busverspätungen, pünktlich im Unterricht zu erscheinen. Es gibt die Möglichkeit frühere Busse zu nehmen, die zwar nicht an der Schule, aber in Rechberghausen halten.

Neuer Busfahrplan ab 01.01.2019
Wie Sie auch aus der Presse erfahren konnten, werden sich die Busfahrpläne ab 01.01.2019 im Rahmen eines neuen Buskonzepts des Landkreises Göppingen ändern. Besonders die Linie 10 wird sich einschneidend verändern: „Die bisher auf den Schulverkehr ausgerichtet Buslinie wird verstetigt und verkehrt im Stundentakt zwischen Wangen, Oberwälden und Rechberghausen.“ Und weiter zur Buslinie 5: „Diese wird im Stundentakt Oberwälden und Wangen an den Bahnhof Faurndau anbinden …“ (aus der Sonderveröffentlichung der NWZ)
Im neuen Jahr werden wir den neuen Busfahrplan an alle Busfahrschülerinnen und –schüler, insbesondere auch für unsere Schüler/innen aus Wangen, Oberwälden und Faurndau weiterleiten.

Schulförderverein
Unser Schulförderverein hat eine neue E-Mail-Adresse: foerdervereinrbh@gmx.de. Weitere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage unter „Förderverein“.
An dieser Stelle danken wir unserem Schulförderverein ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung unserer Schule und unserer Schurwaldschüler/innen.
Je mehr Eltern, Lehrkräfte und Ehemalige unseren Schulförderverein unterstützen, umso tatkräftiger kann er unseren Schurwaldschüler/innen helfen. Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Neuer Wasserspender
Seit November ist unser neuer Wasserspender im Foyer der Schurwaldschule in Betrieb gegangen und wird trotz der kühleren Temperaturen zu den Öffnungszeiten rege genutzt.
Unser Dank gilt der Aktionsgruppe „Wasserspender“ der SMV unter Leitung von Herrn Wegele, die in den letzten beiden Schuljahren die Vorbereitungen und die Organisation des Wasserspenders nachhaltig vorantrieben. Viele Spender/innen unter unseren Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften, als auch unser Schulträger sowie unser Elternbeirat und Schulförderverein sind maßgeblich an der Umsetzung und Finanzierung des Wasserspenders beteiligt. Ganz herzlichen Dank an alle!
Wir wünschen uns, dass dieser Wasserspender von unseren Schüler/innen als „ihr Wasserspender“ gesehen und entsprechend geschätzt und gehütet wird.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie im Namen der Schulgemeinschaft der Schurwaldschule ein gutes und gesundes neues Jahr 2019.

Herzliche Grüße
Sabine Hilbich (Rektorin)

Schurwaldschule - Realschule mit Werkrealschule - Ebene 16 - 73098 Rechberghausen
Zurück zum Seiteninhalt